masti FIX

Eigenschaften

masti FIX ist volumen- und witterungsbeständig, lösungsmittelfrei. Nach der Aushärtung entweichen keine gesundheitsschädlichen Bestandteile. Das Epoxyd-Harz ist einfärbbar und/oder überstreichbar, ebenso ist eine Nachbearbeitung aller Art möglich. Einfache, schnelle und saubere Verarbeitung.

Anwendung

Geeignet zum dauerhaften Ausfüllen, Abdichten, Befestigen, Ergänzen, Reparieren und Sanieren. Verwendbar für Holz, Metalle, mineralische Werkstoffe (Beton usw.) und teilweise Kunststoffe.

Beispiele

Kraftschlüssige Balkenverbindungen, verankern von Gewindestangen. Reparatur von Möbeln, Böden und Gegenständen. Sanierung von Naturstein und Keramik. Allg. Bastelarbeiten…

Verarbeitung

Die Klebeflächen müssen trocken, staub- und fettfrei sein. Sie dürfen keine Rost und Farbrückstände aufweisen.
masti FIX mit der Pistole aus der Kartusche drücken, von Hand mischen oder vorgängig den Mischer aufsetzen. Je nach Bedarf kann Farbpaste zur Abtönung beigemischt werden. Eine Verdünnung erreicht man durch die Kartuschenvorwärmung oder eine Verdickung durch beimischen von Kieselsäurepuder (Aerosil).
Reinigung von Rückständen mit universellen Lösungsmitteln

masti FIX-Produkte und Preise 2019

exkl. MWST, Porto u. Verpackung